Häufig gestellte Fragen

Wenn ein Beitrittsantrag bei uns eingeht, entscheidet der Vorstand über den Beitritt. Die Bearbeitung dauert ca. zwei Wochen. Danach geht der Willkommensbrief an Sie heraus. Sie können das Beitrittsformular ausgefüllt an der Kasse im Pei-Bau abgeben und den  Jahresbeitrag direkt zahlen. Sie erhalten dann einen vorläufigen Mitgliedsausweis.

Am besten schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an, wenn es eilt. Oder Sie schließen die Geschenkmitgliedschaft an der Kasse im Pei-Bau ab. Sie erhalten dort gleich einen vorläufigen Mitgliedsausweis, den Sie verschenken können. Das DHM hat übrigens auch am 23.12.2024 geöffnet.

Schreiben Sie uns. Wir schicken Ihnen das Formular.

Der Jahresbeitrag wird jeweils Anfang Dezember für das Folgejahr fällig. So können wir Ihnen rechtzeitig zum Jahreswechsel die Jahresmarke schicken.

Anders als bei Jahreskarten bezieht sich die Mitgliedschaft auf das Kalenderjahr. Der volle Jahresbeitrag wird deshalb auch noch fällig, wenn Sie am 30. September eintreten. Wer ab dem 1.10. eintritt, profitiert von unserem Aktionszeitraum. Der Jahresbeitrag gilt dann für das aktuelle wie das folgende Kalenderjahr.

Falls Sie Ihre Mitgliedschaft beenden wollen, müssen Sie kündigen. Das ist jeweils bis zum 30.09. (Eingang Geschäftsstelle) mit Kündigung zum Jahresende möglich. Die Mitgliedschaft verlängert sich sonst automatisch.

Sie müssen schriftlich kündigen. Sie können uns dazu einen Brief oder eine E-Mail schreiben?

Mitgliedsbeiträge und Spenden an den Museumsverein des Deutschen Historischen Museums e.V. sind steuerlich absetzbar. Bei Beträgen bis 300 € ist eine Spendenbescheinigung gemäß des Jahressteuergesetzes nicht notwendig. Es genügt die Vorlage eines Kontoauszugs und des vereinfachten Spendennachweises.

Sollten Sie über 300 € gespendet haben, melden Sie sich bitte bei uns, damit wir Ihnen eine Kopie der Spendenbescheinigung schicken können.

Als Mitglied haben Sie freien Eintritt ins DHM und im Zeughauskino. Legen Sie dafür einfach an der Kasse Ihren Mitgliedsausweis mit der aktuellen Jahresmarke vor.

Mitglieder können ihre Freikarte(n) zu den Öffnungszeiten der Kinokasse, freitags bis dienstags jeweils eine Stunde vor Vorführbeginn und während der Vorführung, unter der Telefonnummer +49 30 20304 770 reservieren. Am besten rufen Sie an, wenn die Vorführung läuft. Für eine Reservierung per E-Mail schreiben Sie bitte an zeughauskino@dhm.de.

Die reservierten Karten müssen spätestens zehn Minuten vor Beginn der Veranstaltung an der Kinokasse abgeholt werden.

Bitte stornieren Sie Ihre Reservierungen, falls Sie verhindert sein sollten.

Die Ausstellungen im Pei-Bau sind täglich von 10 -18 Uhr geöffnet. Am 24. Dezember ist das Haus geschlossen.

Schauen Sie am besten auf die Internetseite des DHM.

FORMULARE/ DOWNLOADS

SPENDENNACHWEIS

GESCHENKMITGLIEDSCHAFT